Manchmal ist zu wenig Budget für zu viele Reisewünsche vorhanden. Dann ist es gut zu wissen, mit welchen Urlaubsarten günstigeres Reisen für Rentnerinnen und Rentner, Seniorinnen und Senioren sowie Bestager möglich ist.

Fernab von Reiseanbietern bietet sich die Möglichkeit, den Urlaub für Senioren und Seniorinnen zu organisieren. Einige hiervon sowie weitere Tipps für Senioren Reisen ab 50 plus, 60 plus, ab 70 oder sogar 80 Jahren stelle ich dir hier vor.

Die einzigen Voraussetzungen hierfür: Du bist offen, flexibel und gesundheitlich einigermaßen fit.

Klar, du bist selbst aktiver Best Ager und benötigst noch keine Reisebegleitung. Vielleicht fühlst du dich jedoch fit und reiseerfahren genug, um selbst diese Aufgabe zu übernehmen?

Lese, welche Aufgaben eine Reisebegleitung für Senioren und Seniorinnen übernimmt.

Senioren Reise mit alternativen Urlaubsarten für Seniorinnen und Senioren in Facebook-Gruppen

In Facebook gibt es etliche Gruppen, in denen sich Gleichgesinnte suchen oder finden. In Bezug auf andere Senioren-Urlaubsarten könnten für dich folgende Gruppen interessant sein. Hier kannst du aktiv nach Angeboten suchen oder selbst ein Gesuch einstellen.

Sechs konkrete Tipps zum Verhalten in Facebook-Gruppen

  • Unerfahren auf Facebook
    Falls du neu oder unerfahren bezüglich Aktivitäten auf Facebook bist, empfehle ich dir, nur geschlossenen Facebook-Gruppen* beizutreten. Dort erst einmal das Geschehen still zu beobachten. Wenn du dir einen Eindruck vom Umgang miteinander verschafft hast und dich wohl fühlst, kannst du selbst aktiv werden.
  • Gruppenregeln
    Jede Gruppe – ob offen oder geschlossen – hat ihre eigen Regeln. Am besten liest du diese durch, bevor du der Gruppe beitrittst. Denn mit dem Beitritt erklärst du dich mit den Regeln einverstanden.
  • Keine persönlichen Daten austauschen
    Sei achtsam! Teile in einem Gruppenbeitrag oder Kommentar keine konkreten Reisezeiten, wenn du mit deinem eigenen Namen auf Facebook angemeldet bist und deine Adresse irgendwo im Internet öffentlich zu finden ist. Ein dezidierter Austausch mit einzelnen Personen zu Reisezeiten etc. ist per persönlicher Nachricht im Facebook Messenger möglich und angebracht.
  • Urlaubsunterkunft und Gegenleistung
    Das „Tauschgeschäft“ wird in der Regel zwischen beiden Parteien „ausgehandelt“. Stimme erst zu, wenn alle Bedingungen für dich stimmig sind. Deshalb überlege vorab, was eine Unterkunft konkret für dich erfüllen sollte, damit sie passt. Und auch, was du bereit bist, dafür zu „leisten“, wie viel Freizeit du dir wann wünschst.
  • Vorab kennenlernen
    Das „Tauschgeschäft“ wird in der Regel zwischen beiden Parteien „ausgehandelt“. Stimme erst zu, wenn alle Bedingungen für dich stimmig sind. Deshalb überlege vorab, was eine Unterkunft konkret für dich erfüllen sollte, damit sie passt. Und auch, was du bereit bist, dafür zu „leisten“, wie viel Freizeit du dir wann wünschst.

Senioren Reisen - Urlaub für Senioren | Pro Aging Welt

In dieser öffentlichen Facebook-Gruppe zum Thema Urlaub für Senioren und Seniorinnen werden seriöse Angebote und Gesuche für Urlaub und Wohnen gegen Hand (das heißt tatkräftiger Hilfe vor Ort im Tausch gegen kostenloses Wohnen und eventuell auch Verpflegung) in Deutschland und weltweit eingestellt. Es wird um besondere Informationen gebeten, wenn beide Seiten auch gerne Senioren besonders „berücksichtigen“.

Hier kannst du nach Urlaubsangeboten gegen Hilfe suchen oder dich selbst als Hilfe für eine Urlaubsunterkunft anbieten.

In dieser geschlossenen Facebook-Gruppe von NesoMi – Netzwerk soziales Miteinander e. V. wird für eine Unterkunft inklusive gegebenenfalls Verpflegung gegen eine helfende Hand gesucht oder angeboten.

Die Zeiträume der Aufenthalte variieren von einigen Tagen bis zu Monaten oder länger.
Es kann alles angeboten oder nach einem entsprechenden Angebot gesucht werden. Die Unterkunft kann ein Zimmer, eine Wohnung, ein Wohnwagen aber auch ein Stellplatz für ein Wohnfahrzeug oder Zelt sein.

Hinweis in den Gruppenregeln: Unterkunftsangebote lassen sich nie in Geld umrechnen. Denn, in manchen Ländern beträgt der Stundenlohn 3 € und nicht 30 €.

In dieser offenen Facebook-Gruppe sind nicht nur ältere Menschen wie Rentnerinnen oder Rentner, Seniorinnen oder Seniorinnen aktiv. Im Vergleich zur Gruppe Urlaub gegen Hand sind die Gruppenregeln reduzierter. Es werden mehr Diskussionen zu gelassen, weshalb die Anzahl der Kommentare höher ist.

Diese geschlossene Facebook-Gruppe ohne Altersvorgaben ist für jeden gedacht, welcher eine kostenlose Unterkunft, einen Stellplatz für ein Wohnmobil oder Wohnwagen im In- oder Ausland für einen Urlaub oder auch längeren Zeitraum anbieten möchte oder sucht.
Auch, wenn es nicht in den Gruppenregel steht, impliziert der Gruppenname, dass im Austausch für die Unterkunft eine Gegenleistung erwünscht ist.

In dieser öffentlichen Facebook-Gruppe wird versucht, allen Menschen ohne Altersbegrenzung, die durch diese Urlaubsart gerne einen Aufenthalt an einem Ort gegen Arbeit oder Hilfe zu vermitteln. Die Gruppe versteht sich als das Bindeglied zwischen Leuten, die für ihre Leistung kein Geld haben möchten. Stattdessen soll eine „Win Win“-Situation geschaffen werden, in welcher beide Parteien profitieren: Ohne das erforderliche Kapital reisen an Orte. Wohingegen auf der anderen Seite Betreiber dieser Orte Menschen kennen lernen, die sich mit dem Angebot einer „Arbeitsgegenleistung“ arrangieren können.

Senioren Reisen - Urlaub für Senioren | Pro Aging Welt

Diese geschlossene Facebook-Gruppe von NesoMi – Netzwerk soziales Miteinander e. V. bietet eine Plattform, auf der nach einer kostenlosen Übernachtung für sich oder seine Familie anfragen werden kann. Sei es, dass man für eine Nacht an einem anderen Ort einen Unterschlupf benötigt oder mit seiner Familie für einige Zeit in den Urlaub fahren möchte.

Auszug aus den Gruppenregeln: Wichtig, aber nicht ausschließlich, sollte hier der soziale Aspekt mit beachtet werden. Mitglieder, die sich aus welchen Gründen auch keinen Urlaub leisten können haben, hier die Möglichkeit eine Anfrage einzustellen.

Aber auch Mitglieder, die finanziell gut gestellt sind, können nach einer Unterkunft fragen. Für viele ist es angenehmer, bei jemandem in einem privaten Umfeld unterzukommen, als sich ein Hotel zu nehmen. Bedenkt immer, dass solche Mitglieder, die bei einem Gruppenmitglied untergekommen sind, dann auch vielleicht Willens ihr Heim öffnen, um jemanden unentgeltlich aufzunehmen.

Tipp: Gesundheitscheck vor der Senioren Reise

Besonders vor diesen speziellen Urlaubsarten einer Seniorenreise ist es wichtig, das Reisen vorausschauend zu planen. Das solltest du beachten:

  • Informiere dich vorab über das Reiseziel: Gibt es dort besondere Risiken für deine Gesundheit? Oder benötigst du spezielle Impfungen?
  • Insbesondere bei Senioren Reisen in die Ferne ist ein rechtzeitiger Besuch bei deiner Hausärztin oder deinem Hausarzt sinnvoll. Ältere Menschen sollten gegen Grippe (nicht nur Corona) und Pneumokokken (Erreger der Lungenentzündung) geimpft sein. Nimm dazu deinen Impfpass mit, damit Impfungen aufgefrischt oder erstmals durchgeführt werden können.
  • Checke deine Reiseapotheke: Bestimmte Medikamente – vor allem starke Schmerzmittel – dürfen nicht in alle Länder eingeführt werden. Hier hilft eine ärztliche Bescheinigung, am besten auf Englisch. Für die Bescheinigung wird üblicherweise eine Gebühr verlangt.
  • Vor Langstreckenflügen sprich mit deiner Ärztin oder deinem Arzt über ein möglicherweise erhöhtes Thrombose-Risiko. Im Bedarfsfall können spezielle, individuell angepasste Strümpfe für den Unterschenkel verschrieben werden. Diese haben eine bessere Wirksamkeit als Produkte aus der Apotheke.

Tipp: Krankenversicherung für Auslandsreisen

Kläre mit deiner Krankenversicherung, in welchen Länder ihr Versicherungsschutz greift. Alternativ oder ersatzweise ist eine Auslandsreisekrankenversicherung angebracht. Im Ernstfall übernimmt sie nicht nur die Kosten für deine medizinische Betreuung vor Ort, sondern auch für einen medizinisch begleiteten Rücktransport per Flugzeug.

* In geschlossenen Gruppen sind die geposteten Beiträge ausschließlich für Gruppen-Mitglieder sichtbar.

Fazit

Es gibt auch für uns Ältere etliche Möglichkeiten, um kostengünstig die Welt zu erobern, neue Urlaubsarten oder Urlaubsorte auszuprobieren und einen Senioren Urlaub zu machen. Ich wünsche dir viel Spaß auf deiner nächsten Senioren Reise!

Diese Beiträge fanden andere Leser auch interessant:
>> Reisebegleiter für Senioren und Seniorinnen
>> Offen für Neues – glücklicher & erfüllter leben
>> Endlich Rente! – Ideen für den wohlverdienten Ruhestand
>> Lebensqualität im Alter

Veröffentlicht am 07.01.2024

Berichte doch von deinen Erfahrungen in den Kommentaren:

Vielleicht magst du berichten, welche Erfahrungen du mit alternativen Urlaubsarten gemacht hast? Welche Tipps kannst du uns geben?
Welche alternativen, kostengünstigen Reiseformen für Seniorinnen und Senioren kennst du?

Schreibe uns gerne deine Erfahrungen und Tipps.

Schreiben Sie einen Kommentar